català | español | english
  >  rezepte  >   Kalbfleisch mit Pilzen
Rezepte

Kalbfleisch mit Pilzen


  • 1/2 Kg bratfertiges Fleisch in einem Stück. Es kann Eisbein, Kaninchen oder Kalbsschulter sein.
  • 1 Tasse Weißwein
  • 6 Knoblauchzehen fein geschnitten
  • 12 Schalotten oder Zwiebeln, Schalotten
  • 1 Kg. Pilze der Saison
  • 3 EL Pilzsoße “Salsa Bolets” von Moli de Pomeri
  • Öl, Salz und Petersilie


Vorbereitung

  1. Bereiten Sie die Schalotten und das Knoblauch. Putzen Sie die Pilze, die Großen, in Stücke schneiden. Tranchieren Sie die Petersilie und salzen Sie das Fleisch.

  2. Giessen Sie etwas Öl in einem mittlerem Schnellkochtopf und braten Sie ein wenig das Fleisch, so dass es auf beiden Seiten braungold ist. Beim Mittelbraten, fügen Sie den Knoblauch und die Schalotten so dass sie leicht geröstet werden.

  3. Fügen Sie dann den Weißwein, 3 EL Pilzsoße und schließen Sie den Schnellkochtopf und lassen Sie kochen, bis das Ventil richtig pfeift. Reduzieren Sie dann die Hitze, um den Druck nicht zu verlieren.

  4. Nach 25 Minuten öffnen Sie den Schnellkochtopf, drehen Sie das Fleisch und fügen Sie die Pilze und die Petersilie zu.

  5. Mit Salz abschmecken. Wenn Sie möchten.
    können Sie auch Erbsen hinzufügen.

  6. Schliessen Sie den Schnellkochtopf wieder und lassen Sie 5 weitere Minuten bei schwacher Hitze kochen.

  7. Heben Sie das Fleisch auf und schneiden Sie es in dünnen Scheiben. Ordnen Sie es auf einem Teller und gießen Sie die Sauce und die Champignons.